Menu

unisono 02/2017

In den Briefkästen der Mitgliedschöre des Sächsischen Chorverbandes ist die Ausgabe 02/2017 unserer Zeitschrift »unisono« angekommen. Die Sommerausgabe widmet sich dem Chorsingen auf dem Lande, war beim »Sängertag« des Ostsächsischen Chorverbandes im Plenarsaal des Sächsischen Landtages dabei und wirft einen ersten fotografischen (Rück)Blick auf den Sächsischen Chorwettbewerb in Bad Elster. Ausführlich wird »unisono« den Wettbewerb in Ausgabe 03/2017 besprechen. Außerdem berichten unsere Chöre über ihre Auftritte, über Jubiläen und nicht zuletzt über Projekte, mit denen sie ihren Beitrag zum kulturellen Leben in der Stadt und auf dem Land leisten.

unisono online


Chorleitungs-Workshop "Dirigentische Arbeit im Laienchor"

Am 16. September findet von 9 bis 18 Uhr unter Leitung von Nico Nebe ein Chorleitungsworkshop »Dirigentische Arbeit im Laienchor« in Zwickau statt. Er richtet sich an Chorleiter, Chorsänger, Musikpädagogen, Studierende und Interessierte. Zwar besteht der Studiochor aus Männern besteht, der Workshop spricht aber Interessierte aus allen Chorgattungen an. So lassen sich Einsingen, Dirigiertechnik und Probenmethodik auch auf die Arbeit mit gleichstimmigen- bzw. gemischten Chören anwenden. Im ersten Teil des Workshops steht die individuelle Arbeit im Mittelpunkt, in einem zweiten ist die praktische Arbeit mit dem Männerchor »Liederkranz« Zwickau möglich. Die Chorliteratur besteht aus leichter bis anspruchsvoller Literatur für die Arbeit im Laienchorbereich. Nähere Informationen zur Literatur sind in Kürze hier auf der Homepage zu finden.

Der Workshop findet im Saal des Schnitzelhauses »Südblick« (Agricolastraße, 08060 Zwickau–Marienthal). Die Teilnehmergebühr für Mitglieder des Chorverbandes sowie für Studenten und Schüler beträgt 25 €, für sonstige Teilnehmer 35 €. Anmelden kann man sich über die Geschäftsstelle des Sächsischen Chorverbandes.


Workshop "Bühnenpräsenz und Chorchoreografie"

Am 16. September führt der Sächsische Chorverband erstmals einen Workshop zur Bühnenpräsenz und Chorchoreografie durch. Dieser wird von Rebecca Rashid geleitet. Sie ist eine ehemalige Musicaldarstellerin, die seit einigen Jahren mit Chören und Chorverbänden zusammenarbeitet und Weiterbildungen anbietet. Der Workshop umfasst eine allgemeine Einführung zur Mimik und Körperpräsenz sowie die Erarbeitung einfacher Schrittvariablen und Choreografien zu Stücken. Der Schwerpunkt liegt auf einem harmonischen Gesamtbild des Chorauftritts. Die Choreographie soll den Gesang und den Text unterstützen, nicht stören oder aufgesetzt wirken.

Der Workshop zur Bühnenpräsenz findet von 10 bis 16 Uhr in der ehemaligen Wartehalle im »Haus der Vereine« Frankenberg (Bahnhofstraße 1, 09669 Frankenberg) statt.

Die Teilnehmergebühr beträgt 35 € für Mitglieder des Sächsischen Chorverbandes, für Nichtverbandsmitglieder 50 €. Die Anmeldung erfolgt über die Geschäftsstelle des Sächsischen Chorverbandes.


Chorcamp für Kinder und Jugendliche

Mit einem Workshop, der singende Kinder und Jugendliche aus verschiedenen Regionen in Sachsen zusammenbringt, will der Sächsische Chorverband einen weiteren Beitrag zur kulturellen Bildung im Kinder- und Jugendbereich leisten. Der Spaß am gemeinsamen Singen steht hierbei im Vordergrund.

Zu den inhaltlichen Schwerpunkten gehören u. a. Erarbeiten von Chorliteratur, Stimmbildung, teambildende Maßnahmen, gemeinsames Singen und ggf. ein Abschlusskonzert. Workshops, Gruppenarbeiten und stimmgebundene (aufgeteilt nach Stimmgruppen) Arbeitsgruppen sollen die Teamarbeit bei den Teilnehmern fördern und somit auch ihre sozialen und personalen Kompetenzen erweitern. Dozent ist Guido Mattausch.

Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt. Weitere Informationen erhalten Sie über die Geschäftsstelle des Sächsischen Chorverbandes.


Infotag für Vereinsvorstände

Der diesjährige Infotag für Vereinsvorstände findet am 28. Oktober von 10 bis 13 Uhr in der Laborschule Dresden (Espenstraße 3, 01169 Dresden) statt. Vorstände und Vertreter unserer Verbandsmitglieder können sich dort wieder über wichtige Aspekte und aktuelle Entwicklungen in der Vereinsarbeit informieren und erhalten wichtige Anregungen für ihre Tätigkeit. Ausführliche Informationen zu den Kursen und zur Anmeldung erhalten Sie in Kürze hier auf unserer Internetseite.


»CHEMNITZ SINGT!« FREUT SICH AUF CHÖRE UND SÄNGER

Tausende von Stimmen tauchen in die Welt der Musik ein: Die Theater Chemnitz, die »C³ Chemnitzer Veranstaltungszentren« und der Musikbund Chemnitz laden gemeinsam mit dem Sächsischen Chorverband am 21. Januar 2018, um 15 Uhr, zum Chorevent »Chemnitz singt!« in die Messe Chemnitz ein. Sie präsentieren gleichzeitig die Eröffnungsveranstaltung des Stadtjubiläums »875 Jahre Chemnitz«.

Begleitet von der Robert-Schumann-Philharmonie unter der Leitung von Felix Bender erklingt ein Programm von der klassischen Chorliteratur bis hin zum modernen Unterhaltungssong sowie ein eigenes Kinderchorprogramm. Gestaltet wird der Tag von Chemnitzer Chören aller Altersgruppen sowie von weiteren Chören aus ganz Sachsen. Auch Chöre aus den Partnerstädten werden dem Ruf nach Chemnitz folgen. Doch damit nicht genug: Denn wenn Chemnitz singt, ist auch das Publikum zum Mitsingen eingeladen. Jeder darf mitsingen – egal, ob im Chor oder als Einzelperson. Für diejenigen, die noch keiner Chorformation angehören oder deren Chor nicht als Ganzes mitmacht, wird der Projektchor »Chorguerilla« gegründet, der sich dann alle zwei Wochen zusammenfindet. Die Chöre, die mehr als 25 Kilometer von Chemnitz entfernt sind, können einen Fahrtkostenzuschuss beantragen. Am Tag des großen Events wird es eine gemeinsame Probe geben. Auch für Verpflegung ist gesorgt: Getränke und Lunchpakete stehen bereit.

Nähere Informationen unter: Chemnitz singt!, Frau Hanser, chemnitzsingt@theater-chemnitz.de, Tel. 0371 6969818.

Terminübersicht

16. September 2017
Chorleitungs-Workshop

16. September 2017
Workshop "Bühnenpräsenz und Chorchoreografie"

23. Dezember 2017
Gewandhaussingen sächsischer Chöre

 

weitere Termine

 


 

Kontakt

Geschäftsstelle:

Bahnhofstraße 1
09669 Frankenberg / Sa.

Mo 10 bis 15 Uhr
Di  13 bis 18 Uhr
Do 10 bis 15 Uhr

Telefon: 037206-880143
Fax: 037206-894191

E-Mail: geschaeftsstelle@s-cv.de

Skype: saechsischer.chorverband