11.11.2021

A capella trifft Industriekultur

Werke von Schütz, Schumann, Mendelssohn Bartholdy, Ives, Rutter und Ešenvalds I Landesjugendchor Sachsen | Ron-Dirk Entleutner (Leitung)

Einen unvergesslichen Konzertabend in der atemberaubenden Atmosphäre sächsischer Industriekultur versprechen die Kraftwerk-Konzerte des Landesjugendchores Sachsen am 20. und 21. November in Chemnitz und Leipzig. Bei ihren Konzerten unter dem Titel »A capella trifft Industriekultur« spielt der Landesjugendchor Sachsen mit Klang und Raum dieser besonderen »Konzerthallen« und stellt sich dabei der Herausforderung und dem Reiz der besonderen Akustik an diesen Orten. 

Einen unvergesslichen Konzertabend in der atemberaubenden Atmosphäre sächsischer Industriekultur versprechen die Kraftwerk-Konzerte des Landesjugendchores Sachsen am 20. und 21. November in Chemnitz und Leipzig. Bei ihren Konzerten unter dem Titel »A capella trifft Industriekultur« spielt der Landesjugendchor Sachsen mit Klang und Raum dieser besonderen »Konzerthallen« und stellt sich dabei der Herausforderung und dem Reiz der besonderen Akustik an diesen Orten. Aufgeführt werden im »Kraftverkehr Chemnitz« und im »Kunstkraftwerk Leipzig« unter der Leitung von Ron-Dirk Entleutner Werke von Schütz, Schumann, Mendelssohn Bartholdy, Ives, Rutter und Ešenvalds.

 

Samstag, 20. November 2021 | 19.30 Uhr | KRAFTVERKEHR Chemnitz
Sonntag, 21. November 2021 | 19.30 Uhr | KUNSTKRAFTWERK Leipzig

 

Mehr Informationen und Tickets für € 18,- (erm. € 12,- | Studenten € 6,- | U18 kostenfrei) an allen bekannten Vorverkaufsstellen und unter tickets.ljc-sachsen.de.

 

Der Landesjugendchor Sachsen ist ein Projekt des Sächsischen Chorverbands e.V.

 

Hygienevorgaben für den Besuch des Konzerts

-       Einlass nur mit einem 2G-Nachweis (Geimpft/Genesen)

-       kein Besuch des Konzerts mit Erkältungssymptomen

-       bitte einen Mindestabstand von 1,5 m einhalten

-       neben jeder Buchung fügt das System einen Freiplatz ein

-       Maskenpflicht im gesamten Gebäude bis zum Platz

 

Rückfragen gern an info@ljc-sachsen.de


Sächsischer Chorverband e.V.
Bahnhofstraße 1
09669 Frankenberg / Sa.

Sächsischer Chorverband e.V.