Gewandhaussingen sächsischer Chöre

Seit 1996 lädt der Sächsische Chorverband seine Mitgliedschöre und befreundete Chöre aus den angrenzenden Bundesländern Anfang Dezember zum »Gewandhaussingen sächsischer Chöre« in das Gewandhaus zu Leipzig ein. In der Art eines Wandelkonzertes wird in den Foyers des Konzerthauses gesungen. Zudem lädt eine Jury alljährlich ausgewählte Chöre ein, sich mit einem Einzelauftritt im Festkonzert im Großen Saal des Gewandhauses zu präsentieren.Traditionell singen alle Mitwirkenden zum Abschluss des Festkonzertes gemeinsam mit dem Publikum ein Adventslied zur Einstimmung auf das bevorstehende Weihnachtsfest.

Sächsischer Chorverband e.V.
Bahnhofstraße 1
09669 Frankenberg / Sa.

Sächsischer Chorverband e.V.