16.09.2021

Der Singbus kommt nach Sachsen

Vernetzungstreffen der SingBus-Tour in Rochlitz am 9. Oktober

Im Rahmen seiner Tour durch ganz Deutschland wird der SingBus der Deutschen Chorjugend vom 29. September bis zum 10. Oktober in Sachsen unterwegs sein, um Kinderchören nach einer langen, pandemiebedingten Probenpause endlich wieder eine Bühne zu bieten.

Im Rahmen seiner Tour durch ganz Deutschland wird der SingBus der Deutschen Chorjugend vom 29. September bis zum 10. Oktober in Sachsen unterwegs sein, um Kinderchören nach einer langen, pandemiebedingten Probenpause endlich wieder eine Bühne zu bieten.

 

Ausgestattet mit einer mobilen, ausklappbaren Bühne sowie drei Exponaten zum Thema Singen und Stimme, besucht er Kinderchöre im ländlichen Raum oder fährt an Orte, an denen neue Kinderchöre gegründet werden sollen. Mit an Bord ist auch eine Musikpädagogin, die die Chorleitenden vor Ort unterstützt und Workshops für die Kinder anbietet.

 

Der Singbus hält in fünf sächsischen Städten. Zum Tour-Abschluss lädt die Deutsche Chorjugend zusammen mit der sächsischen Chorjugend Kinderchorleitende zum Fach- und Vernetzungstreffen nach Rochlitz ein. Dort wird an zwei Tagen digital und analog ein abwechslungsreiches Workshopprogramm zu Themen rund um die Kinderchorarbeit geboten sowie der Kinderchorlandpreis verliehen. Der SingBus lädt alle singbegeistern Kinder und Familien, Kinderchöre, Chorleitenden sowie Musiklehrende ein, an vielfältigen kostenlosen Workshops teilzunehmen, Konzerte zu hören und die Sing-und-Kling-Ausstellung zu besuchen! Der Eintritt ist frei.

 

Der SingBus ist Teil des Programms „Kinderchorland – in jedem Ort ein Kinderchor“ der Deutschen Chorjugend. Er wird gefördert von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien und ist Teil des Förderprogramms „MusikVorOrt“ des Bundesmusikverbands Chor & Orchester.

 

Kinderchorland – der Name ist Programm und Vision in einem: In jedem Ort ein Kinderchor, sodass Deutschland zu einem Kinderchorland wird! Die Deutsche Chorjugend und ihre Mitgliedsverbände möchten mit dem Programm dazu beitragen, diese Vision Realität wird. Dazu verfolgt das Programm drei Ziele: Es geht darum, die Gründung von Kinderchören vor allem in ländlichen Räumen anzukurbeln, diese und schon bestehende Kinderchöre bei einer musikalisch-pädagogisch qualitativen Umsetzung zu unterstützen und die Kinderchorszene, aber auch Interessierte, stärker zu vernetzen.

 

Der SingBus ist seit Juni 2021 auf einer Tour durch die ganze Bundesrepublik und hält an verschiedenen Orten in jedem Bundesland, um Kinderchor-Neugründungen sowie bereits bestehende Kinderchöre mit Workshops, Fachtagen und Konzertmöglichkeiten zu fördern. Außerdem soll das Programm den Neustart von Kinderchorarbeit nach der langen Pandemiepause unterstützen.

 

Weitere Informationen unter

www.kinderchorland.de.

Noch bis 19. September bewerben!

Nochmals hinweisen möchten wir, dass am 19. September die Bewerbungsfrist für den sächsischen Kinderchorland-Preis abläuft. Die Chöre wurden dazu bereits angeschrieben.

Wie bewerbe ich mich auf den sächsischen Kinderchorland-Preis?

Mit dem sächsischen Kinderchorland-Preis sucht die Deutsche Chorjugend gemeinsam mit der sächsischen Chorjugend nach Kinderchören, die gute Kinderchorarbeit auf musikalischer, pädagogischer und organisatorischer Ebene leben und aktiv in ihrem Ort oder ihrer Region wirken. Ein weiterer Aspekt ist die kreative und innovative Arbeit der Leiter:innen – wie erreiche ich meine Ziele mit den vorhandenen Mitteln? Bewerben können sich engagierte Chöre mit ihren Projekten vor oder während der Pandemie oder mit ihren Plänen für die Zeit nach der Pandemie.

Weitere Informationen findet ihr unter folgendem Link. 

Hier können auch Bewerbungen bis Sonntag, den 19. September eingereicht werden:

www.deutsche-chorjugend.de/programme/kinderchorland/sachsen-kinderchorland-preis

Singbus-Stationen in Sachsen

• 30.09. Großenhain

Kirchplatz, bei der Blumenuhr

Bühnenprogramm: 10.00 Uhr

 

• 01.10. Riesa

Schillerstraße 11

Eventstart: 14.30 Uhr

Konzert: 16.30 Uhr

 

• 04.10. Mildenau

Grundschule, Allee 4

Konzert: 12.00 Uhr (schulintern)

 

• 05.10. Kulturbahnhof Leisnig

Bahnhofstraße 31

Eventstart: 14.30 Uhr

 

• 07.10. Leipzig

Leipziger Stadtteilpark Rabet 

vor dem OFT (offener Freizeitttreff)

Eventstart: 15.00 Uhr

Konzert: 16.00 Uhr

 

• 09.10. Rochlitz,

Fach- & Vernetzungstreffen

10.10 digital

Fach- und Vernetzungstreffen 


Sächsischer Chorverband e.V.
Bahnhofstraße 1
09669 Frankenberg / Sa.

Sächsischer Chorverband e.V.